[Lösung] Fax versenden ohne 0 vorzuwählen

Hi,

wenn man (in der Firma, kann aber auch Zuhause sein) eine TK-Anlage hat, ist es oftmals so, dass man eine 0 (Null) vorwählen muss, um externe Anrufe zu tätigen oder Faxe versenden zu können.
Das kann lästig sein (man muss eine Taste mehr drücken :O) und ist zudem -so finde ich- fehleranfällig. Denn nicht jedem Laien ist klar, dass da eine zusätzliche Null vorgewählt werden muss, und so wird das Fax vermutlich dann nie beim Empfänger ankommen. Lässt sich aber ändern, und wie das geht zeig ich dir heute.

Praktischerweise hatte ich vor kurzem ebendiese Aufgabenstellung – wie kann ich ein Fax versenden, ohne die Null vorzuwählen? Ganz einfach. Über das Panel in die Konfiguration der TK-Anlage gehen und dort nach der Option „spontane Amtsholung“ suchen. Es kann auch „automatische Amtsholung“ heißen. Dort also den Haken setzen (oder über eine Auswahlbox diese Option nehmen) und die Konfiguration sichern und zur TK-Anlage senden, Fertig.

Ist das geschehen, können externe Anrufe getätigt und Faxe versendet werden, ohne dass eine zusätzliche Null vorgewählt werden muss=)
Hoffe dass das jemandem hilft der es noch nicht weiß 😉

Grüße
Marius

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.